Design Strategies for the Development of High Strength Coupling Elements from Requirement Optimized Composite Materials

Abstract:

Article Preview

New interdisciplinary material and manufacturing technologies make local configuration of material properties possible. The availability of material property information in the early construction process and adequate welding technologies are essential needs to realize a maximum utilization of material. The research objective of two cooperating institutes at the Technical University of Clausthal is to develop a design strategy with related design rules in order to engineer high strength coupling elements of requirement optimized composite materials. Special attention is paid to the usage of future welding technologies and their influence on material properties of locally altered materials. Further objective is an early survey of the consequences caused by the usage of locally altered materials in mixed architecture design projects to the whole production process.

Info:

Periodical:

Edited by:

Heinz Palkowski and Kai-Michael Rudolph

Pages:

127-139

Citation:

A. Lohrengel et al., "Design Strategies for the Development of High Strength Coupling Elements from Requirement Optimized Composite Materials ", Advanced Materials Research, Vol. 22, pp. 127-139, 2007

Online since:

August 2007

Export:

Price:

$38.00

[1] VDI-Richtlinie 2221: Methodik zum Entwickeln und Konstruieren technischer Systeme und Produkte. Düsseldorf, (1993).

[2] VDI-Richtlinie 2222: Konstruktionsmethodik - Methodisches Entwickeln von Lösungsprinzipien. Düsseldorf, (1994).

[3] Pahl, G., Beitz, W.: Konstruktionslehre -Methoden und Anwendungen. ISBN 3-540-61974- 7, Springer Verlag, (1997).

[4] Roth, K.: Konstruieren mit Konstruktionskatalogen, 2. Auflage. Vol. II: Konstruktionskataloge. ISBN 3-540-57656-8, Vol. III: Verbindungen und Verschlüsse, Lösungsfindung. ISBN 3-540-60782-3, Springer Verlag, (1994).

DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-642-87219-8_2

[5] Große, A.: Interdisziplinäre Werkstoffauswahl durch Aufbau eines Material Data Mart. ISBN 3-89720-463-0, Papierflieger, Clausthal-Zellerfeld, (2001).

[6] Müller, D.: Intelligente Unterstützung für ein aufgabenorientiertes Anforderungsmanagement in der Integrierten Produktentwicklung. ISBN 3-8322-5860-4, Shaker Verlag, Aachen, (2007).

[7] VDI-Richtlinie 2223: Methodisches Entwerfen technischer Produkte. Düsseldorf, (1994).

[8] Dietz, P., Grünendick, T.: Bauteilkonstruktion mit kombinierten Werkstoffen - Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel verfahrenstechnischer Maschinen. KonferenzEinzelbericht, Tagung, Würzburg, 18. -19. Okt. 2001, VDI-Berichte, Vol. 1595 (2001).

[9] Klein, B.: Leichtbau im Automobilbau -neue Werkstoffe -neue Bauweisen -technologische Tendenzen -zukunftsweisende Anwendungen, Vorlesungsskript, Fachgebiet Leichtbau-Konstruktion. Universität Kassel (2005).

[10] Müller, D.: Konstruktionssystematik, Vorlesungsskript, Bremer Institut für Konstruktionstechnik. Universität Bremen, Oktober (2003).

[11] Pohle, C.: Schweißen von Werkstoffkombinationen. Fachbuchreihe Schweißtechnik, DVS Verlag, Düsseldorf (1999).

[12] Pecha, J., Akossy, A., Hrivnak, I., Heuser, H.: Dissimilar welds (X20CrMoV12-1/14MoV6- 3) for energy devices, VGB PowerTech, Vol. 83 (2003) 8, pp.89-93.

[13] Bruckner, J., Himmelsbauer, K.: Die Einsatzmöglichkeiten des CMT-Prozesses, im Besonderen das Fügen von Stahl mit Aluminium. 3. Ranshofener Leichtmetalltage 2004, pp.166-174; LKR-Verlag Ranshofen.

[14] Girardier, R.: Mischverbindungen mit Sondermetallen am Beispiel Tantal/CrNi-Stahl. Technica Rupperswil, Vol. 51 (2002) 9, pp.48-54.

[15] Neumann, U.: Konstruktionsmethodische Vorgehensweise zur Entwicklung verfahrenstechnischer Maschinen und Anlagen am Beispiel eines Reaktionsverdichters, für das Recycling von Kunststoffen durch den Einsatz von überkritischem Wasser. ISBN 3- 931986-54-3, Papierflieger, Dissertation, TU Clausthal (1996).

[16] Jakel, R.: Ein Beitrag zur Berechnung und konstruktiven Gestaltung keramischer Bauteile, dargestellt am Beispiel eines keramischen Heißgasventilators. ISBN 3-18-328001-9, VDIVerlag Düsseldorf, Dissertation TU Clausthal, (1996).

[17] Kratzsch, A.: Ein Beitrag zur methodischen Konstruktion von Kreislaufreaktoren für heterogenkatalytische Gas-Feststoffumsetzungen und deren Gasumwälzeinrichtungen. Dissertation TU Clausthal, (1991).

[18] Hartmann, D.: Modell zur qualitätsgerechten Konstruktion. VDI Fortschritt-Berichte Reihe 1 Nr. 260, ISBN 3-18-326001-8, VDI Verlag Düsseldorf, (1996).

[19] Penschke, S.: Erfahrungswissen in der Produktentwicklung. VDI Fortschritt-Berichte Reihe 16 Nr. 98, ISBN 3-18-309816-4, VDI Verlag Düsseldorf, (1998).

[20] Holland, M.: Prozessgerechte Toleranzfestlegung. VDI Fortschritt-Berichte Reihe 20 Nr. 137, ISBN 3-18-313720-8, VDI Verlag Düsseldorf, (1994).

[21] Prengemann, U.: Fertigungsinformationen im Konstruktionsprozess. VDI FortschrittBerichte Reihe 20 Nr. 143, ISBN 3-18-314320-8, VDI Verlag Düsseldorf, (1994).

[22] Heinen, F.: Entwicklung einer Methodik zur Rückfederungsvorhersage an Tiefziehteilen. ISBN 3-89720-183-6, Papierflieger, Dissertation TU Clausthal, (1998).

[23] Schäfer, G., Dietz, P.: Strategies for the Design of Process Engineering Machines under special mechanical, thermical and chemical Conditions. 6th International Design Conference Design 2000, 23. -26. 5. 2000, Cavat/Dubrovnik, Kroatien, ISBN 953-6313-38-3.

[24] Gummersbach, F.: Lärmarm konstruieren XIX. Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin -Forschung- Fb 917, Wirtschaftsverlag NW Bremerhaven, (2001).

[25] Dietz, P.: Tragfähigkeitssteigerungen von Maschinenelementen durch teilplastische Verformungen. Konstruktion 51 (1999) 10.

[26] Schram, A., Xia, I., Hamel, M.: New aspects for the production of metal/ceramic bonds by modification of the ceramic joining part. Proc. Joining 1997, 5th Intern. Conf. 12. - 14. 5. 1997, Jena.

[27] Draugelates, U., Schram, A., Hillebrecht, M., Fritzsche, C.: Investigation of the strain behaviour of laser-beam and high-frequency welded Seams of tailored blanks using Electronic Laser Speckle Interferometry. Proc. IBEC 1998, Vol. 2, pp.105-113, SAE Warrendale, PA (1998).

DOI: https://doi.org/10.4271/982332

[28] Palkowski, H., Giese, P., Wesling, V., Lange, G., Spieler, S., Göllner, J.: Neuartige Sandwichverbunde - Herstellung, Umformverhalten, Fügen und Korrosionsverhalten; Materialwiss. und Werkstofftechnik 37 (2006) 7, pp.605-612.

DOI: https://doi.org/10.1002/mawe.200600039

[29] Wesling, V., Ryspaev, T., Schram, A.: Effect of overageing Temperature on the superplastic behaviour in magnesium alloys; Materials Science and Engineering: A (2006).

DOI: https://doi.org/10.1016/j.msea.2006.03.152

[30] Fritzsche, C., Schmidt, M.: Hochfrequenzschweißen - Stand und Anwendungen. Konferenzeinzelbericht DVS-Berichte, Vol. 213, 2001, pp.87-92, DVS Verlag Düsseldorf.

[31] Schwetje, T.: Untersuchungen zum Hochfrequenzschweißen von Konturbauteilen. Dissertation TU Clausthal, (2002).

[32] Wesling, V., Esderts, A., Schram, A., Rekersdrees, T., Wagener, R.: Schwingfestigkeitsverhalten von hochfrequenzgeschweißten Aluminiumknetlegierungen; Schweißen u. Schneiden 58 (2006) 8, pp.408-411.

Fetching data from Crossref.
This may take some time to load.